Startseite>>Einsätze>>2015>>Tödlicher VU

16.01.2015 - Tödlicher Verkehrsunfall auf der S 6- Semmeringschnellstrasse

 
Alarmstufe T10 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Alarmierungsart Sirene / SMS / Piepser
Datum / Alarmzeit 16.01.2015 / 19:59 Uhr
Ort S 6 Semmeringschnellstrasse, Zwischen Marein und Mürzhofen
Tätigkeit Brandschutz,Absichern und Ausleuchten der Unfallstelle, Binden v. Betriebsmitteln, Unterstützung der Exekutive und der ASFINAG
Eingesetzte Kräfte TLFA 3000-200, KRFA-S, VFA mit Abschleppachse, KDOA, FF- Marein/Mzt., Autobahnpolizei, Rotes Kreuz mit Notarzt, ASFINAG, priv. Abschleppunternehmen
Einsatzleiter OBI Michael Fraiss

VU mit tödlichem Ausgang auf der S 6 bei Mürzhofen

 

Am Freitag den 16 Jänner um 19:58 Uhr wurde die FF Mürzhofen gemeinsam mit der FF St. Marein zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen und einer eingeklemmter Person auf der S 6 alarmiert.

Aus unbekannter Ursache hatte ein PKW Lenker cirka 400 Meter vor der Abfahrt Mürzhofen in Fahrtrichtung Mürzzuschlag die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nachdem er vermutlich gegen die linke Betonmittelwand geprallt war wurde das Unfallauto noch von einem nachkommenden PKW gerammt.

Trotz der lückenlos funktionierenden Rettungskette und der eingeleiteten Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb der 37 jährige, aus Kindberg stammende, Lenker noch an der Unfallstelle. Die Lenkerin des zweiten Unfallautos wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das LKH Bruck gebracht.

Die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Polizei, Rettung, und ASFINAG konnten den Einsatz gegen 22:45 Uhr beenden. Die FF Mürzhofen stand mit 4 Fahrzeugen und 17 Mann im Einsatz.
.
FormatFactoryEOS5D_76019_FormatFactoryEOS5D_76023_FormatFactoryEOS5D_76030_FormatFactoryEOS5D_76038_FormatFactoryEOS5D_76043
|
FormatFactoryEOS5D_76044_FormatFactoryEOS5D_76045_FormatFactoryEOS5D_76050_FormatFactoryEOS5D_76052_FormatFactoryEOS5D_76056
|
FormatFactoryEOS5D_76059_FormatFactoryEOS5D_76064_

Fotos RK-DOKUTEAM, Meieregger Martin